studium-pm

Erfahrungsbericht zum berufsbegleitenden Studium „Produktmanager (FH)“

Bisher gibt es wenige Möglichkeiten, sich zum Produktmanager ausbilden zu lassen. Die meisten PMs sind Quereinsteiger aus anderen Bereichen und eignen sich ihr Wissen „on the Job“ oder durch Seminare und Weiterbildungen an. Das traf auch auf mich zu – bis ich mich dazu entschied, mein praktischen Wissen durch ein berufsbegleitendes Studium zu erweitern.

In diesem Beitrag möchte gerne meine Erfahrungen mit dem berufsbegleitenden Studium „Produktmanager“ an der Hochschule Schmalkalden teilen und Tipps geben, worauf ihr bei der Wahl der passenden Weiterbildung achten solltet.

Weiterlesen

producttank_hamburg_nov_2016_ab

Recap ProductTank Hamburg — Dezember 2016

Nachdem der letzte Hamburger ProductTank mittlerweile schon etwas länger her ist (Mai um genau zu sein), das ProductTank Sommer Picknick wetterbedingt leider abgesagt werden musste und das Mega-Event “Mind the Product” in London auch schon hinter uns liegt, war es allerhöchste Zeit, dass sich in der Hamburg Szene wieder etwas tut.

Für knapp 70 Produktleute, die sich letzten Donnerstag in den Coworking-Räumlichkeiten von Mindspace im Herzen Hamburgs getroffen haben, hatte sich das Warten jedoch sehr gelohnt.

Weiterlesen

Illustration Lesenswert

Lesenswert: November 2016

Wie gewohnt teilen wir mit euch auch im November unsere spannendsten Artikel-Fundstücke zu den Themen Produktmanagement, UX-Design, Innovation und Unternehmens­kultur – viel Spaß beim Stöbern.

Produktmanagement

Weiterlesen

Photo von Pascal auf flickr unter CC Lizenz

Reclaim your Research!

Auf dem Weg von der Idee zum fertigen Produkt müssen Produktmanager viele Fragen beantworten. Research ist deshalb ein wichtiger Teil des Produktentwicklungsprozesses.

Während Research in späteren Phasen des Entwicklungsprozesses (z.B. Lab- und multivariate Tests) heutzutage fest in das Repertoire eines jeden Produktmanagers gehört, sieht es mit dem Frühphasen-Research weiter vorne im Prozess noch ganz anders aus.

Weiterlesen

Tipps für Design Sprint Master

Design of Design Sprints – Tipps für den erfolgreichen Design Sprint Master

Design Sprints sind ein sehr populäres Vorgehensmodell für die agile Produktentwicklung. Innerhalb weniger Tage werden im Team neue Konzepte und Ideen entwickelt und validiert. Design Sprints gut zu machen, ist aber kein Selbstläufer. Ausreichend Vorbereitungszeit, die richtigen Methoden und gute Team-Arbeit sind wichtig. Dabei gibt es 5 typische Symptome, wo Du als Design Sprint Master ansetzen kannst und konkrete Tipps, was hilft.

Design Sprints bzw. Product Discovery begleitet mich in meinem Job schon einige Jahre. So lange schon, dass ich mittlerweile auch als Discovery Coach arbeite, um Teams zu helfen schneller und besser in der Organisation und der Durchführung von Design Sprints zu werden. Meist hakt es dabei an den selben Stellen und es gibt 5 typische Anzeichen, dass Dein Design Sprint besser laufen könnte.

Weiterlesen

Illustration Lesenswert

Lesenswert: Oktober 2016

Schon wieder hat ein neuer Monat begonnen und wie gewohnt möchten wir euch auch dieses Mal wieder unsere spannendsten Artikel-Fundstücke zu den Themen Produktmanagement, UX-Design, Innovation und Unternehmens­kultur vorstellen. Viel Spaß beim Lesen!

Weiterlesen