Weiterbildung

Den Horizont erweitern – oder was man lernt, wenn man mal was anderes lernt

Zu Beginn des Jahres planen viele von uns ihre Weiterbildungen und denken darüber nach, auf welche Konferenzen sie gehen. Die Budgets dafür sind noch gut gefüllt und was gibt es Schöneres, als das Jahr damit zu beginnen sich selbst „was Schönes“ auszusuchen?

Ich will an dieser Stelle einen Denkanstoss mit euch teilen und eine Lanze brechen: für das Training oder die Schulung, die vielleicht etwas exotisch anmuten und nicht die Naheliegendsten ist.

Und warum ich das mache? Weil ich vor einiger Zeit selbst einen Workshop besucht habe, der eben genau das war. Und der hat mir zum einen wirklich Spaß gemacht, zum anderen gute, wirklich neue Kontakte verschafft und fachlich auch noch was gebracht.

Weiterlesen →

Erfahrungsbericht zum berufsbegleitenden Studium „Produktmanager (FH)“

Bisher gibt es wenige Möglichkeiten, sich zum Produktmanager ausbilden zu lassen. Die meisten PMs sind Quereinsteiger aus anderen Bereichen und eignen sich ihr Wissen „on the Job“ oder durch Seminare und Weiterbildungen an. Das traf auch auf mich zu – bis ich mich dazu entschied, mein praktischen Wissen durch ein berufsbegleitendes Studium zu erweitern.

In diesem Beitrag möchte gerne meine Erfahrungen mit dem berufsbegleitenden Studium „Produktmanager“ an der Hochschule Schmalkalden teilen und Tipps geben, worauf ihr bei der Wahl der passenden Weiterbildung achten solltet.

Weiterlesen →

Selbstcoaching für Produktmanager_innen

Coaching – was ist das?

Warum ist Coaching eigentlich in aller Munde? Was ist Coaching überhaupt und bringt das was? Kann man sich auch selbst coachen?

„Ein Coach stellt Fragen, ein Berater gibt Antworten.“

Diese einfache Formel bringt es gut auf den Punkt. Somit ist Coaching nichts für Ungeduldige. Es bringt keine schnellen Lösungen. Auf Dauer bringt es einen dafür wirklich weiter. Denn man muss zu den Fragen des Coaches selbst nach Antworten suchen. Der Coach gibt nur einen Impuls. Was der richtige Impuls ist, bestimmt dabei die Erfahrung des Coaches.

Weiterlesen →

Trainings für Produktmanager

Die meisten Produktmanager sind als Quereinsteiger in diesen Beruf gekommen, denn eine wirkliche Ausbildung oder einen Studiengang „Produktmanagement“ gibt es nicht. Viele Produktmanager fangen ihre berufliche Laufbahn daher eher im Marketing, in der Entwicklung, im Projektmanagement oder mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund an. Ich selber bin Diplom Informatiker, hatte mich aber auf Usability und User Experience fokussiert und bin darüber ins Produktmanagement gekommen.

Da es keine Ausbildung für Produktmanager gibt, ist es umso wichtiger, dass man seine Kenntnisse und Fähigkeiten neben dem Training „on the job“ auch durch die richtigen Fortbildungen und Trainings erweitert. Das aktuelle „Product Management Journal“ der britischen Beratungsfirma Product Focus, welches mich vor ein paar Tagen per Post erreicht hat, greift das Thema „Training für Produktmanager“ im Detail auf.

Weil ich das Thema für sehr wichtig halte und wir mit produktbezogen auch dazu beitragen möchten, Wissen, Trends und Techniken für Produktmanager und UX Designer weiter zu geben, möchte ich in diesem Beitrag eine kurze Zusammenfassung des Product Management Journals geben. Zusätzlich habe ich Anbieter von entsprechenden Trainings recherchiert. Ich hoffe, dass euch die Informationen dabei helfen, das richtige Training für euren Job zu finden.

Weiterlesen →

Was tun im neuen Job? 8 Tipps für Produktmanager, die eine neue Anstellung beginnen

Fängt man als Produktmanager einen neuen Job an, dann prasseln auf einen innerhalb der ersten Monate eine immense Menge an Informationen ein. All die neuen Gesichter und Namen, die man sich merken muss, die Struktur der Organisation, die Kultur im Unternehmen und allen voran die unterschiedlichsten fachlichen Informationen über das Produkt, die Technik uvm.

Damit man bei all den Informationen den Wald vor lauter Bäumen nicht aus den Augen verliert, hier eine Liste der Dinge, auf die man sich aus meiner Sicht als Produktmanager innerhalb des ersten Monats fokussieren sollte. Denn nur in den seltensten Fällen wird man wirklich (wie immer proklamiert) 3 Monate Zeit bekommen, um sich in den neuen Job einzuarbeiten. In den meisten Fällen stehen die ersten Entscheidungen, die man als Produktmanager treffen muss, schon nach wenigen Wochen an.

Weiterlesen →