Lesenswert: August/September 2018

Der grandiose Sommer liegt in den letzten (kalendarischen) Zügen, die Tage werden kürzer und damit nährt sich auch unsere Sommerpause dem Ende zu. Nachdem wir euch in den letzten beiden Monaten neben den Lesenswert-Artikeln keine weiteren Beiträge geliefert haben, haben wir in den nächsten Wochen wieder einiges vor. Besonders gespannt sein dürft ihr auf Ende September / Anfang Oktober, wenn produktbezogen fünf Jahre alt wird.

Viel gelesen und fleißig Links gesammelt haben wir aber natürlich auch und diese möchten wir wie immer mit euch teilen. Im Folgenden findet ihr unsere spannendsten Artikel-Fundstücke zu den Themen Produktmanagement, UX-Design, Innovation und Unternehmens­kultur aus dem August und der ersten Septemberhälfte. Viel Spaß beim Lesen!

Save the date

  • Diesen Monat startet ein neues Eventformat in Hamburg: „Ein kreativer Abend“ mit Design, Kreativität und Musik. Am 26. September könnt ihr neben zwei weiteren Talks auch den großartigen Talk „Grove Based Design“ von Gerhard Kühne unterstützt durch Drum-Legende Benny Greb nochmal sehen.
  • Am 18. und 19. Oktober finden in Hamburg die code.talks statt. Neben vielen technischen Themen gibt es auch einen UX-Design-Track. Die Kollegen von About You bieten euch mit dem Code GreatUX-25 noch 25€ Rabatt auf das Ticket.
  • Es gibt auch noch einige Tickets für die push conference in München am 19. und 20. Oktober. In den nächsten Tagen folgt dazu noch ein Preview hier im Blog.
  • Die MTP Engage wird nach zwei erfolgreichen Jahren auch 2019 wieder in Hamburg stattfinden. Mittlerweile sind auch die Daten fix: Das „Klassentreffen der deutschen Produkt-Szene“ wird am 23. und 24. Mai stattfinden. Als erster Speaker – und jetzt haltet euch fest – steht bereits niemand geringerer als Marty Cagan fest!

Produktmanagement

  • „The more you get into the business of corralling, “driving”, resource-juggling, herding, acting as a facilitator, or dare I say “managing” (or even “leading” in air-quotes)…the more you’ll start wearing the wrong set of hats. Your team will start relying on you for something that they can, in most cases, do for themselves.“ – John Cutler erklärt kurz und knapp, warum man sich als Produktmanager besser als gleichberechtigtes und vollwertiges Teammitglied aufstellen sollte, als als jemand der vorneweg oder nebenher arbeitet.

User Experience

Innovation & Unternehmenskultur

Zitat des Monats

Creativity is not a talent. It’s a way of operating.
– John Cleese

Tweet des Monats

Jobs des Monats

In diesem Monat haben wir gleich vier interessante Jobangebote, die wir euch ans Herz legen möchten:

Die meistgelesenen Produktbezogen-Artikel im August

  1. Tools für Produktmanager – Teil 3: Agile Produktentwicklung
  2. Produktbezogene Jobs im Porträt – der User Experience Designer
  3. Sag mal… wie priorisierst du eigentlich? 10 Techniken für klare Entscheidungen
  4. Lesenswert: Juli 2018
  5. Die Geheimwaffe unter den Retrospektiven – das Teamradar

Last Click

Meine These ist ja, dass bald viele Leute nicht wissen, was eine Computer-Maus ist. Wie solche Begegnungen mit dem Unbekannten in Zukunft aussehen werden, kennt man aus dem vierten Teil der Star Trek Filme. Ein besonders niedliches Beispiel ist dieses Kleinkind, welches nicht verstehen will, dass ein alter Game Boy eben keinen Touch Screen hat.

Über Wolf Brüning

Wolf arbeitet als Executive UX Designer in der Abteilung User Experience der OTTO GmbH & Co KG und kümmert sich hier mit seinen Kollegen um Konzeption und Interaktionsdesign der vollständig inhouse entwickelten eCommerce-Plattform des Konzerns.

2 Kommentare

  1. Martin Jordan

    Und dann gibt’s auch noch das Service Experience Camp, auf das ihr in früheren Jahren hingewiesen habt.

    Nach einer Pause im letzten ist es im November wieder da. Für zwei Tage kommen Serviceinnovatoren für die Ko-Konferenz nach Berlin. Es gibt eingeladene Key Speaker aus Deutschland, Großbritannien, USA und Finnland sowie 30 Open Sessions und weitere Satellitenveranstaltungen. Mehr dazu auf http://serviceexperiencecamp.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit Absenden des Kommentars stimmst Du der Speicherung deiner persönlichen Daten (Name, eMail-Adresse, Webseite und Nachricht) durch uns bis auf Widerruf zu. Zur Vermeidung von Spam und zur rechtlichen Absicherung wird deine IP für 2 Monate gespeichert. Ebenfalls zur Vermeidung von Spam werden diese Daten einmalig an Server der Firma Automattic inc. geschickt. Zur Darstellung eines Nutzerbildes wird die eMail-Adresse im pseudonymisierter Form an Automattic inc. übermittelt. Wenn du einen oder beide Haken für die eMail-Benachrichtigungen setzt, wird deine eMail-Adresse bei Automattic inc. gespeichert. (Datenschutzerklärung)