Interaction Designer / User Experience Designer (w/m)

  • Interaction Design
  • Hamburg

otto_jobs OTTO GmbH & Co KG

Direkt auf dem OTTO-Campus in Hamburg die Zukunft des E-Commerce vorantreiben, den E-Commerce-Spirit von OTTO sowie die Innovationskraft unseres Konzerns erleben. Die Zusammenarbeit aller Teams macht otto.de täglich noch besser und die Otto Group Funktionsbereiche steuern erfolgreich 123 nationale und internationale Einzelgesellschaften. Das klingt spannend? Dann starten wir gemeinsam durch.

Mehr Infos zu OTTO als Arbeitgeber »

Der Bereich E-Commerce Produktmanagement & User Experience verantwortet die Weiterentwicklung der digitalen Produktfamilie von OTTO (otto.de & Apps). Das Team User Experience ist hierbei für die Nutzerzentrierung verantwortlich. Das UX-Team besteht aus zwei Disziplinen: User Experience Management und User Experience Design. Die UX Manager erheben Erkenntnisse über das Verhalten und die Besuchsmotivation der Nutzer sowie deren Feedback zu Entwicklungsständen. Die UX Designer überführen die Erkenntnisse in Produkt- und Featurekonzepte. Sie entwickeln Interaktionskonzepte, Informationsarchitekturen, Wireframes und interaktive Prototypen. Außerdem sind die UX Designer für die finale Optik der verschiedenen Funktionalitäten zuständig, die für den OTTO-typischen Look & Feel von otto.de & unseren OTTO Apps sorgen.

Das bringt der Job

  • Du hast die Chance an Discovery und Design von Features, Functions und Templates für otto.de im Rahmen agiler Produktentwicklung (SCRUM) mitzuarbeiten.
  • Du bist maßgeblich an der Entwicklung und Umsetzung der otto.de-Produkt-Vision und der Design-Pattern-Library beteiligt.
  • Du setzt neue Designimpulse für die vertriebliche und markenorientierte Ausrichtung von otto.de.
  • Zudem agierst Du in enger Zusammenarbeit mit dem UX- und Produktmanagement, den Softwareentwicklern sowie anderen Schnittstellen.
  • Du erstellst interaktive High- und Low-Fidelity-Prototypen zur Visualisierung von Konzepten und als Grundlage für unsere Nutzertests.
  • Darüber hinaus organisierst und moderierst Du kreative Problemlösungsprozesse (z.B. Design Thinking).

Das brauchen wir

  • Du hast ein sehr gut abgeschlossenes Studium des Interface-, Grafik- oder Medien-Designs, Medien-Informatik, der visuellen Kommunikation oder eines ähnlichen Studienganges und mehrjährige, erste relevante Berufserfahrung.
  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse in der Umsetzung von komplexen Interface-Lösungen und hast ein hohes Verständnis für Usability & User Centered Design.
  • Eine hohe Entwurfsstärke und visuelle Kommunikationsfähigkeit zeichnen Dich aus.
  • Du bringst gute Erfahrungen im Umgang und in der Weiterentwicklung von Corporate-Design-Richtlinien, Design-Patterns-und inhaltlichen Guidelines mit.
  • Du besitzt ein gutes Verständnis für die Möglichkeiten und Grenzen von Frontend-Technologien wie HTML, CSS, JavaScript, etc.
  • Teamfähigkeit, Motivationsstärke und Kritikfähigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke sind charakteristisch für Dich.

Bitte füge der Bewerbung aussagekräftige Arbeitsproben bei. Wichtiger als die Quantität ist uns hierbei vor allem die Darstellung der Herangehensweise an die jeweilige Aufgabenstellung, z.B. eingesetzte Methoden, Erkenntnisse, Zwischenschritte und getroffene Entscheidungen.

Jetzt bewerben »

Du hast noch offene Fragen? Dann wende Dich gern an die zuständige Recruiterin, Beate Kern, per WhatsApp-Chat unter 0151-54435306 (alle Infos zu unserem WhatsApp-Chat findest du hier). Telefonisch erreichst Du Beate donnerstags zwischen 15-16 Uhr. Wir freuen uns auf den Austausch mit dir!

Um sich für diesen Job zu bewerben, besuchen Sie bitte die folgende URL: https://otto.talentry.de/app/talent/s/oyb3j46i0zMpINfrcQeYl5/form →