Ankündigung: ProductTank goes Reeperbahn Festival – mit Jeff Gothelf

Reeperbahn-Festival-2014-Konferenz-mit-EU-Kommissionsvertreter-und-Angry-Birds-Komponist[1]Nächste Woche geht es los! Vom 17.-20. September findet in Hamburg wieder das Reeperbahn Festival mit mehr als 400 Konzerte und 70 Konferenz-Sessions statt – und über 3000 Digital Media Professionals treffen sich zum Austausch. Wir sind stolz, mit unserem Hamburger ProductTank ebenfalls im Rahmen des Konferenz-Programmes dabei zu sein… und das mit wirklichen Hammer-Speakern!

Jeff Gothelf on Stage

Jeff%20Gothelf2[1]Als Erstes wird Jeff Gothelf, Autor des Buches „Lean UX: Applying Lean Principles to Improve User Experience“ einen Vortrag mit dem Titel „Building a culture of innovation“ halten. Jeff arbeitet seit Jahren als Berater für unterschiedlichste Unternehmenskonstellationen an Prozess- und Innovationsthemen. Er hat schon sehr viele Setups und Kulturen gesehen und kann daher auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen, der uns sicherlich einige neue Perspektiven beschert.

Unser Local Hero: Daniel Neuberger

dc0a708e0.649179412.140x1851[1]So sehr wir uns auch darüber freuen, einen echten UX-Rockstar für den ProductTank gewonnen zu haben, umso stolzer sind wir, ihm einen echten Local Hero beiseite stellen zu können. Unser produktbezogen Autor Daniel übernimmt nach Jeff die Bühne und teilt seine Praxiserfahrungen im Aufbau und dem Alltag einer Innovationskultur mit. Zur Vorbereitung lest ruhig nochmal seinen Artikel „Das Biest Unternehmenskultur

 

Weitere Konferenz-Highlights des Reeperbahn Festivals

Neben dem ProductTank gibt es beim Reeperbahn Festival selbstverständlich noch viel anderes zu entdecken. Unsere Empfehlungen:

Auf keinen Fall verpassen solltet ihr den Panel „Die Zukunft des Marketings“. Einer der Moderatoren, Jörg Jelden, veröffentlichte erst kürzlich eine hochinteressante Studie zu dem Thema. Vor diesem Hintergrund ist ein hochklassiges Panel ohne Marketing-BlaBla zu erwarten.

Jeremy Abbett’s Talk „Pull to Refresh“ verspricht provokante Ansichten zum derzeitigen Stand des digitalen Marketings. Google’s Creative Evangelist ist bekannt für seinen kritischen Äußerungen und unterhaltsamen Präsentationen. Des Weiteren verspricht die Session über „Führung ihm digitalen und sozialen Zeitalter“ interessant zu werden, nicht nur für Unternehmer.

Wir werden leider zu beschäftigt sein mit unseren Vorbereitungen des ProductTanks. Ihr aber solltet auf gar keinen Fall Amelia Showalter’s Talk über ihre Erkenntnisse aus A/B-Tests während Barack Obama’s Wiederwahlkampagne verpassen!

Als letzte Session wollen wir Euch noch den Talk von mlove-Gründer Harald Neidhardt ans Herz legen. Er präsentiert mit zwei Impulsvorträgen seine „Vision 20/20“ der Zukunft des Musikbusiness.

Kunst und Musik

Auf der Flatstock Poster-Ausstellung auf dem Spielbudenplatz findet ihr wunderschön gestaltete Poster, oft mit musikbezogenen Motiven, hauptsächlich gefertigt per Buch-, Siebdruck und anderen manuellen Verfahren. Für jene von Euch, die sich schon immer mal Siebdruck ausprobieren wollten, gibt es bei Frohstoff die Chance, dies zu tun.

Das Musikprogramm ist so groß und abwechslungsreich, dass für jeden Geschmack mindestens 6-7 Künstler dabei sein sollte. Diese könnt ihr euch in den unterschiedlichsten Hamburger Locations anschauen. Lasst Euch einfach treiben und seid spontan und offen für Neues.

Ein Highlight wird sicherlich NYC’s Blonde Redhead mit ihrem einzigartigen Mix aus verträumten sounds edgy Kompositionen. Außerdem freuen wir uns auf Leoniden, energetischer Indie-Beatpop aus Kiel und Fjort, eine post-hardcore Band aus Aachen. Wer sich ein wenig einstimmen möchte: Arne war so nett und hat eine Spotify Playliste zusammengestellt.

Wir freuen uns auf Euch!

Marc, Arne und Timo

P.S. Wenn ihr an dem kompletten Programm teilnehmen wollt, könnt ihr über unsere Rabattcode „ProductTankDiscount“ sogar noch 70€ auf das Ticket sparen!

P.P.S. Solltet ihr uns nur beim ProductTank besuchen wollen, könnt ihr noch einen der letzten Gästelistenplätze ergattern, die wir an aktive Mitglieder der Community verschenken. Schaut einfach bis Donnerstag (11.09.) in unserer XING-Gruppe vorbei.

P.P.P.S. Noch etwas: Jeff hält am Freitag, den 19.09.2014 zusätzlich seinen ersten Ganztagesworkshop in Hamburg! Wer also noch ein bisschen Budegt beim Atbeitgeber locker machen kann, sollte den auf gar keinen Fall verpassen. Tickets bekommt ihr hier.

Über Timo Fritsche

Timo arbeitet derzeit als Senior Product Manager bei LOVOO, einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen Europas. Zuvor war er als Produktmanager des "Growth Teams" bei XING für das organische Nutzerwachstum des sozialen Netzwerks verantwortlich. Er beschäftigt sich mit nachhaltigen Strategien, wie Produkte aus sich selbst heraus wachsen können. Mit Leidenschaft entwickeln er und sein Team schnell, iterativ und metrikengetrieben das Produkt über den gesamten Kundenlebenszyklus. Durch rigoroses A/B-Testing stellen sie so sicher, dass Features wirklich einen Mehrwert für Nutzer UND Business darstellen. Seine Erfahrungen teilt er auf seinem (englischsprachigem) Blog: www.hacking-growth.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.